Image
BalTec Radial-Nieteinheit RNE481

Radialnieteinheiten

Radialnieteinheiten für den Einbau in Maschinen

BalTec-Nieteinheiten sind ideal für die Integration in Automatisierungs-, Rundtakt- oder Transferanlagen - in jeder gewünschten Position. Das optimale Leistungsspektrum ermöglicht die volle Ausnutzung der Nietleistung. Mehr als zehn verschiedene Baugrössen stehen zur Verfügung, wahlweise in Radial- oder Taumelniettechnik. Die erforderliche Umformkraft bestimmt die passende Nieteinheit.

Die Kombination einer Nieteinheit mit der Prozesskontrolle HPP-25 eröffnet neue Möglichkeiten und bietet folgende Vorteile: vollständige Dokumentation der Prozessdaten für eine lückenlose Rückverfolgbarkeit und ein hohes Mass an Qualitätskontrolle. Alle Prozessdaten werden sowohl als Kurven als auch in tabellarischer Form dargestellt und automatisch archiviert. Die Daten sind in verschiedenen Formaten abrufbar, so dass sie auch in Zukunft genutzt werden können.

Wir können Radial-Nieteinheiten mit einer Vielfalt von Zubehör gemäss Ihren Bedürfnissen ausrüsten. MRX – Mehrfach-Nietköpfe oder Rollierköpfe gehören zum Standard Zubehör.

Standard Nieteinheiten

 

 

Image
BalTec ELECTRIC Radial-Servo-Nieteinheit

Servo-Nieteinheiten

BalTec Servo-Nieteinheiten verfügen über ein koaxiales Motorkonzept und sind daher sehr platzsparend. Ein weiterer Vorteil ist der austauschbare Nietkopf, der es dem Anwender ermöglicht, die gleiche Maschine für unterschiedliche Prozesse einzusetzen.

Image
BalTec Radial-Nieteinheit RNE481

Radial Nieteinheiten

Die Standard-Radialnieteinheiten sind immer kombinierbar mit der Prozesskontrolle HPP-25 oder mit einer zeitbasierten Steuereinrichtung RC-30.

Image
BalTec Taumelnieten Einheit ENE 35

Taumelnieteinheiten

Das Taumelnieten für dauerhafte Verbindungen ist ein Kaltverformungsverfahren, das für verschiedene Werkstoffe geeignet ist. Der abgewinkelte Stempel übt axiale Kräfte auf ein Teil aus und formt den Niet kontinuierlich in eine vordefinierte Form.

Image
BalTec Rolliereinheiten

Rolliereinheiten

Der Rolliervorgang erfolgt mit Hilfe von Formrollen, die sich drehen und auf dem zu formenden Teil abrollen, um die dauerhafte Verbindung herzustellen.

Spezielle Nieteinheiten

 

 

Image
RNE BalTec Nieteinheit für langen Hub

EINHEITEN MIT LANGHUB

BalTec-Nieteinheiten für Anwendungen, bei denen ein langer Hub erforderlich ist, werden mit Radial-Niettechnik betrieben.

Image
BalTec Radialnieteinheit mit seitlichem Motor

EINHEITEN MIT ANGEBAUTEM MOTOR

Bei Platzproblemen in der Höhe ist ein front- oder seitenmontierter Motor die Lösung für eine bequeme Integration in Automatisierungssysteme.

Image
BalTec Nieteinheit mit Flanschbefestigung

EINHEITEN MIT FLANSCHBEFESTIGUNG

Auf Anfrage sind die Nieteinheiten auch mit Flanschbefestigung lieferbar; massgeblich identisch zu Standard-Basiseinheiten.

Image
BalTec C-Stand für Nieteinheiten

EINHEITEN MIT C-STÄNDER

C-Ständer-Nietmaschinen eignen sich für Nietanwendungen von sperrigen oder grossen Teilen, bei denen mehr Platz auf der Rückseite der Nietmaschine benötigt wird.